Kita-Stellenmarkt - Favicon

3 Teamkoordinatoren m/w/d in der Kita „Die Brücke“ (35-39h)

Webseite Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V.

Begleiten – Begeistern – Mitgestalten

Das Team der Kita Die Brücke sucht Verstärkung!
Für unsere grüne Insel im Berliner Stadtteil Lichtenberg suchen wir

3 Teamkoordinatoren m/w/d in der Kita „Die Brücke“ (35-39h)

Der Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V., als Träger der Kindertagesstätte, unterstützt seit 1960 die Entwicklung und das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen in Berlin. Ausgehend von seinen Wurzeln im bürgerschaftlichen Engagement, den humanistischen Wertvorstellungen Albert Schweitzers und der Kinderdorfarbeit ist das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin ein moderner, leistungsfähiger Träger mit vielfältigen Angeboten für Kinder und Jugendliche und deren Familien.

Im unserer Kita mit Familienzentrum „Die Brücke“ begleiten wir 180 Kinder und deren Familien. Besonders wichtig sind uns dabeiBewegung, Musik, Natur erfahren, Sprachförderung sowie die Integrationsarbeit. Dabei verbinden wir die Arbeit auch mit den Angeboten des ins Haus integrierten Familienzentrums. Durch engagierte, kreative Zusammenarbeit in unseren Teams ist unser Haus ist seit fast 40 Jahren fester Bestanteil des Stadtviertels und dabei so frisch wie nie.

Sie passen besonders gut zu uns, wenn Sie

  • Freude an der Begleitung von Kindern und der kooperativen Zusammenarbeit mit deren Eltern und Familien haben.
  • Kindern gute Bildungs- und Entwicklungschancen geben wollen.
  • Erfahrungen im Bereich Musik und Natur haben.
  • Wert auf eine vertrauensvolle Teamarbeit legen.
  • Belastungssituationen kreativ und zuversichtlich begegnen.
  • Kinderschutz ernst nehmen.
  • Humor haben.

Wir bieten

  • Eine vielseitige, eigenverantwortliche und sinnstiftende Tätigkeit im Umfeld eines engagierten Teams.
  • Ein attraktives Gehalt in Orientierung an TV-L.
  • Eine freiwillige Sonderzahlung (jährlich) sowie ggf. eine monatliche Kinderzulage und eine Mitarbeiterguthabenkarte.
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge in Form einer zu 2/3 arbeitgeber-finanzierten Direktversicherung (VBLU) nach Ablauf der Probezeit.
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungen.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung der pädagogischen Inhalte des Berliner Bildungsprogramms und der Einrichtungskonzeption.
  • Mitwirkung an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption.
  • Enge Zusammenarbeit mit der Kitaleitung (u.a. Personaleinsatzplanung, Dokumentation der Arbeitszeiten in ihrem Team).
  • Sicherstellung des Schutzauftrages bei Kindeswohlgefährdung entsprechend Verfahrensanweisung Kinderschutz.
  • Anleitung und Reflektion (Kontrolle) der pädagogischen Arbeit der Erzieher*innen.
  • Einsatz als Springer*in im Team.
  • Förderung der Erziehungspartnerschaft mit Eltern auf Grundlage der gesetzlichen Beteiligungsrechte.
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Teambesprechungen/Dienstberatungen.
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter*innen und Anleitung von Praktikant*innen.
  • Kooperation mit der Koordinatorin „Zeit für Anleitung“.
  • Mitverantwortung für Ordnung und Sauberkeit in der Kindertagesstätte.
  • Mitverantwortung für den Umgang und die Kontrolle des Inventars (u.a. Führen der Inventarliste).
  • Unterstützung der Gewährleistung der Essensversorgung der Kinder unter Berücksichtigung der Grundsätze gesunder Ernährung.

Als fachliche Qualifikation erwarten wir von Ihnen eine Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder Integrationserzieher*in.

Sie wollen mehr über die Stelle, über uns und unsere Arbeit erfahren? – Besuchen Sie uns auf facebook! Für Rückfragen steht Ihnen Manja Ehweiner gern zur Verfügung.

Bewerben Sie sich gleich hier online oder senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:

Manja Ehweiner

Bereichsleitung Kitas und Familienzentren

ehweiner@kinderdorf-berlin.de

030 –51 00 95 48

Eine Stellenanzeige von Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V.

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte k13466.coveto.de.