Ausbildung Sozialversicherungsfachangestellter / Sozialversicherungsfachangestellte Fachrichtung Allgemeine Krankenversicherung

Miele & Cie. KG

ArbeitsgebietAls Sozialversicherungsfachangestellter erlernen Sie Kenntnisse und Fertigkeiten, um in ständigem Kontakt mit Versi­cherten, Arbeitgebern und Vertragspartnern eine kompetente, umfassende und kundenorientierte Be­treuung zu gewährleisten. Im Rahmen einer abwechslungsreichen Ausbildung werden Sie insbesondere im Bereich Leistungen sowie im Melde- und Beitragsbereich eingesetzt. Die fachpraktischen Kenntnisse eignen Sie sich durch Ihre Aufgaben in der BKK Miele an. Die theoreti­schen Grundlagen erlernen Sie in Lehrgängen an der BKK Akademie in Rotenburg/Fulda und in der Berufs­schule in Bielefeld. Außerdem nehmen Sie an den zusätzlichen Ausbildungsaktivitäten des kaufmännischen Bereichs bei Miele teil. Die Abschlussprüfung absolvieren Sie auf Grundlage der Anforderungen des Bundesversicherungsamtes. Berufsspezifische Tätigkeiten Kundenorientierte Kommunikation Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung und versicherte Personen Beitragsberechnung und Beitragseinzug Arbeit mit Sozialgesetzbuch Arbeitsorganisation und Arbeitsplanung Organisation des Krankenversicherungsträgers Organisation der Sozialversicherung als System öffentlicher Dienstleistungen mit Selbstverwaltung Sozialversicherungs- und Verwaltungsrecht Zusätzliche Ausbildungsaktivitäten Kennenlernfahrt mit allen Miele Azubis Produkttraining bei Miele Umfangreiches AG-Angebot Betriebliche Schulungen (z. B. Präsentations- und Vortragstechnik, Sprachunterricht, Qualitätsmanagement, Umweltschutz etc.) Bundeswettbewerb Fremdsprachen Vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Weiterbildung Seminare zur Gesundheitsförderung (z. B. Ernährung, Rücken, Herz-Kreislauf, Stressbewältigung) AusbildungszeitDie Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.