Erzieher/in (w/m/d) oder pädagogische Kraft (m/w/d) für das Jugendzentrum

Stadt Schwarzenbek

Schwarzenbek (rd. 17.500 Einwohnerinnen und Einwohner) liegt ca. 30 km östlich von Hamburg am Sachsenwald mit günstiger Verkehrsbindung nach Hamburg. Alle Schularten sind am Ort vorhanden. Die Stadt Schwarzenbek, Kreis Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein), sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Erzieher/in (w/m/d) oder pädagogische Kraft (m/w/d) für das Jugendzentrum Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 37,5 Stunden, von denen 23,5 Stunden unbefristet und 14 Stunden zunächst bis zum 31.07.2025 befristet zur Verfügung stehen. Die Arbeitszeit liegt überwiegend in den Nachmittags- und Abendstunden sowie teilweise auch an den Wochenenden. Die Vergütung für diese Stelle erfolgt nach Entgeltgruppe S 8b TVöD. Die Stadt Schwarzenbek unterhält zwei Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Die Arbeit vor Ort orientiert sich über die klassische Jugendarbeit hinaus konzeptionell am aneignungstheoretischen Ansatz und bietet seinen Besucherinnen und Besuchern innovative Angebote im Bereich von Jugendkultur- und Medienprojekten. Sie arbeiten in einem Team mit vier weiteren Erzieher/innen, einer Auszubildenden und einer Sozialpädagogin als Leitung. APCT1_DE