Pädagogische Fachkraft (d/m/w) zur Koordination in der Betreuten Grundschule Nortorf

Brücke RD-Eckernförde e. V.

Ihr zukünftiger Arbeitsplatz Die Schülerinsel Nortorf bietet pädagogische Betreuung für Schüler*innen der Grundschule Nortorf vor und im Anschluss an den Unterricht bis 17:00 Uhr inklusive Hausaufgabenbegleitung, Mittagstisch und verschiedenen Freizeitangeboten an. Zusätzlich wird eine verlässliche Ferienbetreuung in den ersten Hälften der Oster-, Sommer- und Herbstferien realisiert. Die Entlohnung richtet sich nach den Allgemeinen Vertragsbedingungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbands. Das erwartet Sie bei uns • Koordination und Organisation des Gesamtablaufs der außerunterrichtlichen Angebote der Betreuten Grundschule (BGS) • Personalführung und Einsatzplanung der Mitarbeiter*innen der BGS • Organisation und Weiterentwicklung einer attraktiven Angebotsstruktur • Erstellung eines Programmheftes • Verwaltungsarbeiten im Rahmen der Erfordernisse der außerunterrichtlichen Angebote der Schulkindbetreuung • Organisation des pädagogischen Mittagstisches • Anleitung außerschulischer/freizeitpädagogischer Angebote für Kinder (z.B. Bewegungsangebot, Medienangebote etc.) • Mitarbeit an der Umsetzung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption und der Qualitätssicherung in der BGS • Mitarbeit bei Erstellung von Sachbericht und Verwendungsnachweis • Vermittlung von Normen und Werten nach Schulkonzept • Kooperation mit der Schule, Trägern, Ämtern und Behörden • Ansprechpartner*in für Eltern, Lehrer*innen, Schulleitung und Kooperationspartnern • Elternarbeit • Öffentlichkeitsarbeit Das bringen Sie mit • Qualifikation als staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Heilerzieher*in, Sozialpädagog*in (d/m/w) oder eine vergleichbare Qualifikation • Freude an der Arbeit mit Grundschulkindern • wertschätzende und respektvolle Haltung • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft • eigenverantwortliches Arbeiten, Einbringen eigener Schwerpunkte und Ideen (in den Betreuungsalltag der Kinder) • ausgeprägte Kontakt- und Teamfähigkeit, ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit • Fach- und Sozialkompetenz • Basiswissen im Verwaltungsbereich • kooperativer und zielorientierter Führungsstil • sicherer und vielseitiger Umgang mit Computer und Datenverarbeitung Ihre Ansprechpartner*innen bei Fragen Für Fragen zum Vertrag wenden Sie sich an: Jutta Bothmann Tel: 04331 1323 239 Bewerbung direkt über den Bewerber-Button!