SoFa Sozialversicherungsfachangestellter (m/w/d), Fachrichtung allgemeine Krankenversicherung

  • Sonstiges
  • Ansbach

vivida bkk

Die vivida bkk zaehlt mit rund 350.000 Kundinnen und Kunden zu den bundesweit geoeffneten gesetzlichen Krankenkassen und blickt auf eine ueber 190jaehrige Unternehmensgeschichte zurueck. Rund 850 Beschaeftigte arbeiten in 16 Geschaeftsstellen vom Norden bis in den Sueden Deutschlands. Vorstand ist Siegfried Gaensler. Als erfahrener Gesundheitspartner in allen Lebensphasen, legt die Betriebskrankenkasse Wert auf eine nachhaltige Gesundheitsversorgung und stellt dabei die Gesundheitsfoerderung in den Mittelpunkt. Die eigene Stiftung Die Gesundarbeiter Zukunftsverantwortung Gesundheit foerdert deshalb Praeventionsprojekte, schwerpunktmaessig fuer Kinder und Jugendliche . Werde Teil der vivida bkk am Standort Ansbach und beginne am 1. September 2024 deine 3jaehrige Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) , Fachrichtung allgemeine Krankenversicherung kurz SoFa. Deine Ausbildung bei uns In diesem abwechslungsreichen Beruf kannst du zeigen, dass du kein CouchPotato bist und deine Talente einbringen. Bei der vivida bkk bilden wir dich in 3 Jahren zur Fachkraft im Gesundheitswesen aus. Die duale Ausbildung bietet dir umfassende Einblicke in deinen zukuenftigen Job durch ausgewogene Theorie und PraxisAnteile. Der theoretische Unterricht findet in der BKKAkademie in Fulda statt. Der Praxisort ist Ansbach . Wie du dein erworbenes Wissen in die Praxis umsetzt, lernst du in unseren Teams der vivida bkk Schritt fuer Schritt. Als Auszubildender (m/w/d) guckst du deinen Kolleginnen und Kollegen nicht nur ueber die Schulter du uebernimmst selbst Aufgaben. Konkret heisst das: Kundenbetreuung: Du beraetst Versicherte bei ihren unterschiedlichen Anliegen und Fragen rund um gesundheitliche Massnahmen und gesetzliche Bestimmungen. Du beurteilst Leistungsansprueche von Arbeitnehmern sowie Arbeitgebern im Versicherungsfall. Im Rechnungswesen kommt es auf dein Zahlenverstaendnis an du ermittelst z. B. die Beitragspflicht eines Arbeitnehmers oder pruefst den Eingang von Mitgliedsbeitraegen.