Sozialversicherungsfachangestellte/r Rentenversicherung (m/w/d)

Deutsche Rentenversicherung Rheinland

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland ist ein Traeger der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland. Wir beraten und betreuen unsere Kunden mit mehr als 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen Angelegenheiten der gesetzlichen Rentenversicherung und der Rehabilitation. Als Sozialversicherungsfachangestellter Fachrichtung Rentenversicherung (m/w/d) arbeiten Sie bei der Deutschen Rentenversicherung Rheinland in einem Team und sind kompetenter Ansprechpartner zu allen Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung und der beruflichen Rehabilitation. Sie sind in unserer Hauptverwaltung in Duesseldorf oder in einem unserer 12 regionalen ServiceZentren taetig. Auf diese verantwortungsvollen Aufgaben werden Sie in einer dreijaehrigen Ausbildung intensiv vorbereitet. Die Ausbildung erfolgt in speziellen Ausbildungsbereichen. Theoretische und praktische Ausbildung wechseln sich ab. So koennen Sie das im Unterricht Erlernte unmittelbar im Anschluss in kleinen Arbeitsgruppen in die praktische Arbeit umsetzen. Sie lernen zum Beispiel, wie auf Grundlage des Sozialgesetzbuches Rentenbeitraege ueberprueft, Rentenansprueche ermittelt oder Rentenhoehen berechnet werden. Unsere Ausbildungsorte sind Duesseldorf, Kleve, Koeln, Dueren und Gummersbach. Der theoretische Unterricht (in der Regel einmal woechentlich) erfolgt in Duesseldorf fuer die Standorte Duesseldorf und Kleve und in Koeln fuer die Standorte Koeln, Dueren und Gummersbach. Die Praxisphase im Rentenbestand absolvieren alle Auszubildenden in der Hauptverwaltung in Duesseldorf. Der Berufsschulunterricht wird in Blockzeiten in Duesseldorf (LeoStatzBerufskolleg) und in Koeln (Berufskolleg Suedstadt) durchgefuehrt. Wir bieten unseren Auszubildenden: * Individuelle Betreuung in kleinen Lernteams * Ausbildung im Klassenverband * Attraktive Arbeitszeiten * Attraktives Ausbildungsentgelt * Gute UebernahmechancenFolgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen: * Teamfaehigkeit * Verantwortungsbewusstsein * logisches und abstraktes Denkvermoegen * Faehigkeit zur kundenorientierten telefonischen Beratung * Faehigkeit zur Bearbeitung komplexer PCProgramme an mehreren BildschirmenDie Deutsche Rentenversicherung Rheinland nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt beruecksichtigt. Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Deutsche Rentenversicherung Rheinland Abteilung Personal und Recht Personalmanagement Koenigsallee 71 40215 Duesseldorf Bewerbungen sind nur online moeglich ueber unser Internetportal unter www.perfektstarten.de (http://www.perfektstarten.de). Hier finden Sie auch weitere Infos zur Berufsausbildung. Arbeitsorte: Koenigsallee 71 in 40215 Duesseldorf, NordrheinWestfalen, Deutschland Bensdorpstrasse 12 in 47533 Kleve, NordrheinWestfalen, Deutschland Lungengasse 35 in 50676 Koeln, NordrheinWestfalen, Deutschland Goethestrasse 4 in 52349 Dueren, NordrheinWestfalen, Deutschland Singerbrinkstrasse 41 in 51643 Gummersbach, NordrheinWestfalen, Deutschland Beginn der Taetigkeit Ausbildungsbeginn ist der 1. September 2024 Verguetung und Zusatzleistungen: Ein monatliches Ausbildungsentgelt in Hoehe von * Ausbildungsjahr 1.068,26 Euro * Ausbildungsjahr 1.118,20 Euro * Ausbildungsjahr 1.164,02 Euro50 Euro je Ausbildungsjahr fuer Ausbildungsmittel Rueckfragen an: Deutsche Rentenversicherung Rheinland Abteilung Personal und Recht Personalmanagement Koenigsallee 71 40215 Duesseldorf Gewuenschte Bewerbungsarten nur online moeglich ueber unser Internetportal (https://bewerbungs.center/3JAOJ9DX2GWBAS2FY8) (mailto:bewerbung@drvrheinland.de) Anlagen zur Bewerbung: * tabellarischer Lebenslauf * letzten zwei Schulzeugnisse * Zeugnisse ueber weitere Qualifikationen (z.B. Praktika, Schulungen) * Zeugnisse ueber ein eventuelles Studium, eine abgeschlossene Berufsausbildung oder berufliche Taetigkeiten nach dem Schulabschluss