Fachkräfte Sprachliche Bildung, Sprachförderung, Inklusion (m/w/d) für Kitas in Berlin

Webseite Kindergärten City

Eigenbetrieb von Berlin

Kindergärten City ist ein Eigenbetrieb des Landes Berlin und Träger von 56 Kindertagesstätten im Herzen der Stadt in den Bezirken Mitte und Friedrichshain-Kreuzberg. Qualität und Vielfalt unter dem Dach des Berliner Bildungsprogramms zeichnen unsere Kitas aus. Die all­tagsintegrierte Sprachbildung ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit: Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ hat sich in unseren Sprach-Kitas eine wertvolle Zusammenarbeit zwischen zusätzlichen Fachkräften für Sprache und den pädagogischen Fachkräften etabliert.

Für unsere Sprach-Kitas suchen wir

 

Fachkräfte für Sprachliche Bildung / Sprachförderung und Inklusion

im Programm „Sprach-Kitas“ (m/w/d)

 

(in Voll-Teilzeit mit 19,5 Std., befristet bis 31.12.2022)

 

Was erwartet Sie bei uns?

  • Ein buntes Aufgabenfeld in den Bereichen alltagsintegrierte Sprachbildung, Zusammenarbeit mit Familien und inklusive Pädagogik in einer unserer 44 Sprach-Kitas in den Bezirken
  • Ein Träger, bei dem ein wertschätzendes, offenes und freundliches Miteinander gelebt wird
  • Viel Raum zum Mitwirken und Gestalten sowie auch zum Austausch und Voneinander-Lernen
  • Eine gute Zusammenarbeit in einem engagierten Team von Sprachfachkräften und zuverlässige Unterstützung durch unsere Fachberater*innen
  • Möglichkeiten zur Fortbildung und beruflichen Weiterentwicklung
  • Eine Vergütung gemäß TV-L in der Entgeltgruppe S 8b. Es erwarten Sie ein monatliches Bruttogehalt zwischen 2.893,45 und 4.396,57 EUR (bezogen auf 39,4 h) je nach Berufserfahrung sowie zusätzliche Arbeitgeberleistungen (u.a. Zuschuss zum BVG-Job-Ticket, jährliche Sonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge).
  • Hauptstadtzulage von monatlich 150,- EUR oder alternativ ein steuerfreier Zuschuss zum Umweltticket und die entstehende Differenz zur Hauptstadtzulage
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz für Ihre Kinder in einer unserer Kitas und nicht zuletzt:
  • Viele fröhliche Kinder

Was bringen Sie mit?

  • Fachkenntnisse und berufliche Erfahrung in den Bereichen Kindheitspädagogik, Sprachentwicklung und alltagsintegrierten Sprachbildung
  • Offenheit sowie fachliche und kommunikative Kompetenz für die Beratung und Begleitung der pädagogischen Fachkräfte, die Erarbeitung neuer Themenfelder im Team und die wertschätzende Zusammenarbeit mit Familien unterschiedlicher Herkunft
  • Freude an der konzeptionellen Arbeit genauso wie an der Arbeit mit Kindern als Beispiel guter Praxis
  • Einen pädagogischen, logopädischen, sprachwissenschaftlichen Fach- bzw. Hochschulabschluss bzw. gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten aufgrund mehrjähriger beruflicher Erfahrungen im Bereich der frühkindlichen Bildung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Relevanter Nachweise. Diese können Sie uns bis zum 21.10.2021 auf folgenden Wegen schicken:

Kindergärten City Ihre Fragen zum  Aufgabengebiet beantwortet Ihnen die Projektkoordinatorin Frau Sachse (s.sachse@kindergaerten-city.de).

 

 

 

Kindergärten City | Personalabteilung | Landsberger Allee 117/117a | 10407 Berlin
030-587 580-163

 

Beim Auswahlprozess sind uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen sehr wichtig. Ausdrücklich erwünscht sind daher Bewerbungen von Frauen und schwerbehinderten Menschen. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt berücksichtigt.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an karriere@kindergaertencity.de


Sie können sich auch online über folgenden Button bewerben: