Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Webseite Stadt Stutensee

Stadt Stutensee
Landkreis Karlsruhe

Die Große Kreisstadt Stutensee (ca. 25.000 Einwohner) sucht Sie als

 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Erzieher*in oder Bachelor Kindheitspädagogik
sowie als Fachkraft nach dem Fachkräftekatalog
des Kindertagesbetreuungsgesetzes (KiTaG)

 

Gestalten Sie die Pädagogik in unseren Einrichtungen mit und bringen Sie Ihre Talente ein.

 Folgende Stellenanteile sind in unseren Kindertageseinrichtungen zu besetzen:

  • 80% Stellenanteile (60% unbefristet und 20% befristet) im Kindergarten Lachwald, Stadtteil Blankenloch-Büchig für die Kleinkindgruppe in der Ganztagsbetreuung ab 01.04.2024
  • 140 % Stellenanteile im Kindergarten Zauberwald, Stadtteil Blankenloch, als Elternzeitvertretung
  • 18 % Stellenanteile im Kindergarten Zauberwald, Stadtteil Blankenloch
  • 38 % Stellenanteile im Kindergarten Märchenwald, Stadtteil Blankenloch-Büchig, als Krankheitsvertretung

Als zusätzliche Unterstützung für unsere Kindertageseinrichtungen und für den Aufbau eines Springerpools stellen wir ein:

  •  70 % Stellenanteile als Erzieher*in sowie Fachkräfte nach dem (KiTaG) mit flexiblem Einsatz

Die Kindertagesseinrichtungen beteiligen sich am Programm Sprach – Kitas, dies stärkt die Qualität und fördert die Teilhabechancen von Kindern. Wir stellen ein:

  • 2,0 Stellen als zusätzliche Fachkraft im Programm Sprach-Kitas mit der Qualifikation Erzieher*in oder Bachelor Kindheitspädagogik oder Quereinsteiger aus dem Bereich der Erwachsenenbildung. Diese Stellen sind befristet bis zum 31.12.2024. Eine Weiterbeschäftigung wird bei Verlängerung des Programms in Aussicht gestellt. Einsatzorte sind die städtischen Kindertageseinrichtungen Lachwald, Zauberwald, Märchenwald oder Sonnenschein. Die Bezahlung erfolgt in S 8b TVÖD.

Als „Familienbewusste Kommune Plus“ fördern wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.  Die Große Kreisstadt Stutensee ist eine aufstrebende Stadt in der TechnologieRegion Karlsruhe. Als „Familienbewusste Kommune Plus“ wurde Stutensee zertifiziert und bietet ein vielfältiges Angebot für Menschen in allen Altersgruppen. Als bevorzugter Wohnort und attraktiver Gewerbestandort bietet Stutensee einen hohen Wohnwert in naturnaher Umgebung. Stutensee hat ein umfassendes Betreuungsangebot für Kleinkinder sowie attraktive und moderne Schulangebote.

Zum Aufgabengebiet gehören:

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern im Elementarbereich, angelehnt an das Konzept der Einrichtung
  • Zusammenarbeit mit der Leitung, dem Team und den Eltern
  • Für die zusätzliche Fachkraft Sprach – Kita: Umsetzung der Inhalte des Programms Sprach – Kita: “Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

Ihr Profil:

  • Sie haben einen Abschluss als Erzieher*in, Bachelor Kindheitspädagogik oder einen Abschluss nach dem Fachkräftekatalog des Kindertagesbetreuungsgesetzes
  • Sie bringen Begeisterung für die Arbeit mit Kindern mit
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der pädagogischen Arbeit im Elementarbereich
  • Sie bringen eine respektvolle und achtsame Haltung im Umgang mit allen Akteuren mit
  • Sie haben Freude an der Gestaltung des pädagogischen Alltags mit den Kindern
  • Sie begleiten Bildungsprozesse achtsam
  • Sie arbeiten gerne selbständig; Teamarbeit ist für Sie selbstverständlich

Wir bieten:

  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • Einen modernen, nach den Bedürfnissen der Kinder ausgestatteten Kindergarten
  • Festangestellte Vertretungskräfte
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Attraktives Gesundheitsmanagement
  • Veranstaltungen zur Förderung der Betriebsgemeinschaft
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte
  • Zuschuss bei Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs
  • Entgeltumwandlung zum Radleasing entsprechend der tariflichen Bestimmungen
  • Eine Vergütung entsprechend der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe S 8a Anlage C zum TVöD

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung – mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse und lückenloser Tätigkeitsnachweis) bis spätestens 28.02.2024 .

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Hofmann (Tel. 07244/969- 613) zur Verfügung. Bei Fragen zum Stelleninhalt können Sie sich an das Familienbüro, Frau Maske (Tel.: 07244/969-133) wenden. Bitte beachten Sie, dass Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, nicht erstattet werden.

Stadtverwaltung Stutensee
Rathausstraße 3
76297 Stutensee

E-Mail: rathaus@stutensee.de

 

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte stutensee.bewerbung.dvvbw.de.