stellv. Kitaleitung (m/w/d)

Webseite Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Gemeinde
Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Die Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn mit ca. 11.000 Ein­wohnern liegt im prospe­rierenden Land­kreis München. Tradition und Moderne geben sich hier die Hand.

Wir suchen in Voll­zeit zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine

stellvertretende Kindergartenleitung (m/w/d)

Unser Haus arbeitet nach einem teil­offenen Konzept für Kinder von drei bis sechs Jahren. Dies ermöglicht den Kindern eine feste Gruppen­zugehörigkeit, die Teil­nahme an gruppen­übergreifenden Angeboten und die Nut­zung aller Räume. Wir unterstützen und begleiten die Kinder in ihrer Ent­wicklung, sichern die Gleich­berechtigung aller und sind offen gegen­über anderen Meinungen, Lebens­stilen und Kulturen. Wir sind ein alters­gemischtes Team, in dem jeder seine Kom­petenzen einbringen und umsetzen kann.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Führung einer Kindergarten­gruppe in Zusammenarbeit mit der pädago­gischen Ergänzungskraft
  • Kooperation und Zusammen­arbeit mit dem heil­pädagogischen Fachdienst und ggf. mit anderen Fachdienst­stellen
  • Umsetzung des pädagogischen Kon­zepts und des Bildungs­auftrages
  • Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Eltern­beirat
  • Feste Aufgaben im administra­tiven Bereich und im Arbeitsschutz
  • Übernahme von Leitungs­aufgaben in Abwesen­heit der Leitung

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staat­lich anerkannten Erzieher (m/w/d)
  • Kenntnisse über das Bayerische Kinder­bildungs- und Betreuungs­gesetz und dessen Ausführungs­verordnung sowie des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans
  • Bereitschaft zur Teil­nahme an fachbezogenen Fort­bildungen und zur fachlichen Weiter­entwicklung
  • Kooperative Zusammen­arbeit und kollegialer Aus­tausch im Team
  • Freude an der Arbeit
  • Führungs­kompetenz als stell­vertretende Kindergartenleitung

Wir bieten Ihnen:

  • Regelmäßig stattfindende Team­besprechungen und Vorbereitungs­zeiten
  • Jährliche Konzeptions­tage, einzelne Tage mit einem Referenten
  • Teilnahme an träger­übergreifenden Fortbildungen sowie Supervision und Coaching
  • Mitarbeit bei der Qualitäts­sicherung und -entwicklung für unseren Kindergarten
  • Kurze Wege in der Zusammenarbeit mit dem Träger
  • Gemeinsame Veranstal­tungen mit dem Träger
  • Einen sicheren und abwechslungs­reichen Arbeitsplatz in einer aufstrebenden Gemeinde
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinder­betreuungs­plätzen und bei der Wohnungssuche
  • Eine vielseitige, anspruchs­volle und eigen­verantwortliche Tätig­keit mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD oder BayBesG
  • Sozialleistungen des öffent­lichen Dienstes wie Zusatz­versorgung, Leistungs­entgelt und Jahres­sonderzahlung

Die Stelle soll zum nächst­möglichen Zeit­punkt besetzt werden. Die Gemeinde Höhen­kirchen-Siegertsbrunn fördert aktiv die Gleich­stellung aller Mit­arbeitenden. Wir begrüßen deshalb Bewer­bungen von Frauen und Männern, unab­hängig von deren kultu­reller und sozialer Herkunft, Alter, Kirchen­zugehörig­keit, Welt­anschau­ung, Behin­derung oder sexueller Iden­tität. Schwer­behinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre Bewerbung mit aussage­kräftigen Unter­lagen senden Sie bitte bis zum 10.07.2020 per E-Mail an

bewerbung@hksbr.de

oder per Post an die

Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Rosenheimer Straße 26
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Für Rück­fragen steht Ihnen Frau Martina Kufner unter der Telefon­nummer 08102 778581 zur Verfügung.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@hksbr.de


Sie können sich auf diesen Job Online bewerben. Klicken Sie dafür einfach auf den nachstehenden Link, um Ihre Online-Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu versenden.